Gäste

Christian Bergmann

Schauspiel

wurde 1970 in Aschaffenburg geboren. Seine Schauspielausbildung schloss er 1996 an der Theaterakademie der Spielstatt Ulm ab. Neben diversen Rollen in Funk und Fernsehen spielte er zuletzt im Kresch (Kinder- und Jugendtheater Krefeld) die Rolle des Andri in Max Frischs ANDORRA, sowie im In-Teata, Köln, in Jean-Luc Lagarces LIEBESGESCHICHTE.

Von 2002 bis 2010 war er Ensemblemitglied bei der bremer shakespeare company.
Er spielte in CORIOLAN, in DIE ZÄHMUNG DER WIDERSPENSTIGEN den William, den Bastard in KÖNIG JOHANN, den Regisseur in SHAKESPEARE IN TROUBLE und in ROSENKRANZ UND GÜLDENSTERN, EIN SOMMERNACHTSTRAUM, EIN KÖNIGREICH FÜR EINEN BALL, WIE ES EUCH GEFÄLLT, KISS ME KATE!
Zusammen mit Thorsten zum Felde und Katrin Bretschneider war er Autor und Darsteller in dem Stück SMELLS LIKE TEEN SPIRIT (Dezember 2008).

Aktuell spielt er in:
HAMLET
RICHARD III
SALZWASSER
WIE ES EUCH GEFÄLLT SHAKESPEARE DURCH DIE BLUME


zurück