Menü

Nicht nur für Theatergäste - das Falstaff bietet Entspannung, Anregung und kulinarischen Genuss! Neben einer umfangreichen Getränkekarte und einem Sortiment kulinarischer “Standards” bietet die Küche des Falstaff eine täglich wechselnde Karte köstlicher, frisch zubereiteter Gerichte. Von Suppen, über Fisch- und Fleischgerichten, leckeren vegetarischen Speisen und süßen Desserts ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Atmosphäre ist ungezwungen und auf entspannte Weise unaufwändig. Beim Blick durch die großen Fensterflächen nach draußen, glaubt man in einem Straßencafé unter alten Bäumen zu sitzen. Nach der Vorstellung mischen sich nicht selten die Schauspieler, die man soeben noch auf der Bühne nebenan bewundern konnte, unter die Gäste - ein Hauch von Theaterluft macht die besondere Attraktivität des Falstaff aus.

Regelmäßig finden im Falstaff Konzerte und Lesungen statt, so ist z.B. die Konzertreihe “Songs & Whispers” und die Literatur-Initiative “StückWerk Bremen” mit wechselnden Programmen zu Gast. Die bremer shakespeare company lädt regelmäßig zu sonntäglichen “buffet & matinee”-Veranstaltungen, bei denen Ensemblemitglieder Literatur lesen - heiter, aktuell und immer kulturell.

Alle Veranstaltungen finden Sie im Spielplan der bremer shakespeare company.

Öffnungszeiten:

Das Falstaff ist Dienstags bis Samstags ab 18 Uhr geöffnet.
Sonntags und Montags empfangen wir Sie, wenn in der bremer shakespeare company gespielt wird. Reservierungen im Falstaff unter 0421 - 50 02 26 (ab 17. 00 Uhr).