Menü

Zur Person

Der gebürtige Oldenburger schloss seine Schauspielausbildung 1996 an der Hochschule für Musik und Theater Felix-Mendelssohn-Bartholdy in Leipzig. ab. Erstes Engagement 2000/01 am Schillertheater NRW in Wuppertal, wo er u.a. als Victor in GESTOCHEN SCHARFE POLAROIDS von Mark Ravenhill zu sehen war. Danach ging er für zwei Jahre an die Landesbühne Niedersachsen Nord nach Wilhelmshaven.

Seit der 2003 ist er im Ensemble der bremer shakespeare company.

Markus Seuß