Menü

Nachts in Bremen, bekannt als Dinner-Musical aus dem Bremer Ratskeller, begibt sich für eine Benefiz-Vorstellung mit Highlights aus Teil 1 und 2 auf die Bühne des Theaters am Leibnizplatz in Bremen.

Das Autorenteam Frank und Andrea Fiedler aus der Bremer Neustadt nimmt Sie mit auf eine sehr unterhaltsame musikalische Zeitreise durch die Bremer Geschichte.
Seien Sie dabei, wenn wir unserer temperamentvollen Bremer Fischfrau Lucie Flechtmann begegnen, treffen Sie auf einen Kellergeist, schmachten Sie mit Wilhelm Hauff in seiner unerwiderten Liebe und erleben Sie die Zeit der französischen Besatzung zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

Spannend und amüsant erzählt das Musical in mehreren Episoden von Ereignissen, die Bremen und seine Bürger beweg(t)en. Die Geschichten von Andrea Fiedler wurden vertont mit neuer großartiger Musik und eindrucksvollen Texten von Frank Fiedler und Erich Sellheim.

Lassen Sie sich begeistern von stimmungsvollen Songs, romantischen Duetten und großen Melodien, präsentiert von einem Ensemble, dessen Charme, Präsenz und Stimmgewalt Sie einfach mitreißen werden.

Die Spendensumme der Benefiz-Vorstellung am Samstag, 30.09.2017, im Theater am Leibnizplatz kommt dem Verein Die Bremer Suppenengel e.V. aus der Neustadt zugute, der sich um Bremer Obdachlose kümmert. Infos zum Verein: www.suppenengel.de


Trailer


www.nachts-in-bremen.de