Menü

Was hat es mit dem Format Science goes Pub/lic auf sich?
Kurz gesagt: Es geht um Neugierde wecken, um Antworten auf alltägliche oder auch außergewöhnliche Fragen, um Philosophieren beim Bier oder Wasser und um Austausch mit dem Gastredner….
Der Titel ist Programm: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlichster Fachrichtungen berichten in ungezwungener Atmosphäre und verständlich für jedermann, womit sie sich Tag für Tag beschäftigen: Kann man Pflanzen im Weltall züchten? Wie sieht das Leben auf einem Sandkorn aus? Was hat es mit dem Friseursalon im Großstadtroman auf sich? Der Vortrag beschränkt sich auf maximal 30 Minuten mit anschließender Fragerunde aus dem Publikum. Es sind keinerlei technische Hilfsmittel notwendig – weder Beamer noch Overheadprojektor! Das Format wird voraussichtlich im Zeitraum vom 12.10. - 16.11.2017 jeweils donnerstags um 20.30 Uhr, in ausgewählten Kneipen und Bars in Bremen und Bremerhaven stattfinden. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird die Veranstaltung von einem Zusammenschluss wissenschaftlicher Institute, Hochschulen und Einrichtungen aus dem Land Bremen. Mehr unter www.sciencegoespublic.de