Menü

Zum Stück

Das Unvermeidliche ist geschehen: Queen Elizabeth II hat das Zeitliche gesegnet und ihr Sohn steht in den Startlöchern, zum König gekrönt zu werden: Charles III. Mike Bartletts Drama verbindet die privaten Konflikte eines Monarchen mit politischen Ereignissen und kontrastiert den „Glamour“ der royalen Familie mit der Frage nach der Legitimität der Monarchie. Dabei beleuchtet es kritisch die Manipulationen, mit denen gewählte Volksvertreter politische Fakten schaffen. Typisch britisch: anspruchsvolles Thema und beste Unterhaltung zugleich.