Menü

Zur Person

Geboren 1980 und aufgewachsen in Berlin/Potsdam, wo sie auch ihre frühe Ausbildung am Instrument erhielt (u.A.an der Universität der Künste, Berlin). In Bremen studierte sie an der Hochschule für Künste im Hauptfach Klavier und erhielt ein Stipendium der GFPS (Robert-Bosch-Stiftung) für die Akademia muzyczna in Kraków, Polen. Seitdem ist sie freiberuflich tätig als Kammermusikerin in unterschiedlichen Besetzungen, Lied-Korepetitorin und in interdisziplinären Projekten mit Bildender Kunst (Galerien, Kunsthalle Basel u.A.), in Radio-Hörspielen/Feature (Deutschlanradio) oder Lesungen (u.A. auch bei Stückwerk Bremen). In den Jahren 2008-2017 hat sie den Konzertveranstaltungsort „Klangwerkstatt” betrieben und leitet eine Klavierklasse in Bremen. Zur Zeit ist sie zu sehen in Der Zinnsoldat und die Tänzerin.