Menü

Der Schüler Simon berichtet seit mehreren Monaten online über die Geheimnisse seiner Mitschülerinnen und Mitschüler, was einigen Ärger auslöst. Eines Tages stirbt Simon unter mysteriösen Umständen in der Schule. Vier Mitschülerinnen und Mitschüler sind die Hauptverdächtigen, die alle etwas zu verbergen haben. Bald müssen sie sich nicht nur mit Polizei, Presse und dem Rest der Schulgemeinschaft auseinandersetzen, sondern auch mit sich selbst und ihren unterdrückten Gefühlen. Jeder von ihnen wird durch diese Erfahrung verwandelt. Ein Murder Mystery über das Erwachsenwerden.